Unser Mandant entwickelt und vertreibt seit über 15 Jahren Anwendungen und Plattformen zur intelligenten Vernetzung von Maschinen (Industrie 4.0 / IoT). Zu seinen Kunden zählen Großunternehmen der Automobilwirtschaft, der Luftfahrt, der Verteidigungstechnik und der Anlagentechnik.

Gesucht wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Ravensburg ein

 

Solution Architect Smart Manufacturing / Industrie 4.0 (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die strategische Beratung beim Kunden zur Einführung der Industrial IoT Platform und sorgen für einen reibungslosen Datenfluss bei der Verbindung aller produktionsrelevanten Systeme unter Berücksichtigung der IT und Produktionslandschaft
  • Dabei analysieren Sie die Fertigung des Kunden und finden passende IT-technische und/oder organisatorische Lösungswege
  • Durch Ihren Rundumblick in Bezug auf Prozesse und Technologien, konzeptionieren und planen Sie verlässliche Systemarchitekturen
  • Sie haben Freude an der Entwicklung von Referenzarchitekturen und deren Weiterentwicklung sowie der Definition von Standards für die Industrial IoT Platform Lösung
  • Sie unterstützen bei der Aufnahme der Anforderungen beim Kunden sowie in der PreSales Phase

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder eine technische Ausbildung/Techniker mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Sie verfügen über mehrere Jahre Erfahrung im Produktionsumfeld, gerne auch branchenübergreifend
  • Sie kennen produktionsnahe Softwaresysteme, heißt: Ihnen sind die Aufgaben und Funktionen von MES, ERP, PLM, CAD, CAM Systemen bekannt
  • Erfahrung in der Konzeption und Planung von verlässlichen Systemarchitekturen vorzugsweise im Manufacturing Umfeld
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte IT-Affinität und bringen Know-How aus den Bereichen Plattformen, Datenbanken, Netzwerke und Betriebssysteme mit
  • Sie besitzen die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell zu verstehen, in einfache Teilaspekte herunterzubrechen und diese klar und verständlich zu kommunizieren
  • Sie bringen Reisebereitschaft im angemessenen Rahmen mit (im Durchschnitt 2-3 Tage/Woche)
  • Sie haben ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, handeln strukturiert und unternehmerisch und besitzen ein hohes Maß an Ergebnisorientierung, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Darüber hinaus verfügen Sie über sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Unser Mandant bietet Ihnen ein attraktives Gehaltspaket in einem dynamischen Unternehmen mit zahlreichen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre komplette Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse) mit Ihrer Kündigungsfrist/Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Referenznummer 3624/43 an jobs@vensilio.de.

Für Fragen steht Ihnen Herr Stefan Angerer vorab unter 0172 2899977 gerne zur Verfügung.

 

 

Zurück