Unser Mandant ist ein Softwareunternehmen und europäischer Marktführer im Bereich PLM Lösungen.

Gesucht werden zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Karlsruhe ein(e)

 

Finanzbuchhalter*in (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Zu Ihren Aufgaben gehören die Bewertung und Verbuchung von laufenden Geschäftsvorfälle unseres Kunden.
  • Des Weiteren sind Sie mitverantwortlich für die Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB / IFRS.
  • Steuerrechtliche Prüfungen von Geschäftsvorfällen sowie die Durchführung von Korrektur-, Abgrenzungs- und Abschlussbuchungen sind für Sie kein Fremdwort.
  • Sie fungieren als Ansprechpartner für unsere Steuerberater und Wirtschaftsprüfer.
  • Sie wirken mit beim monatlichen Reporting an unseren Konzern und stimmen hierbei die notwendigen Konten ab.

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Bilanzbuchhalter oder Steuerfachangestellter (w/m/d) und mehrjährige Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung.
  • Sie haben routinierte ERP-Kenntnisse, bevorzugt in Microsoft Dynamics 365 und gehen sicher mit den MS-Office-Paketen um.
  • Die Anlagenbuchhaltung und das Reisekostenrecht sind Ihnen ein Begriff.
  • Sie haben eine selbstständige und systematische Arbeitsweise, sind kommunikationsstark und aufgeschlossen gegenüber neuen Aufgaben.
  • Sie arbeiten gerne im Team, sind engagiert und zuverlässig.
  • Sie verfügen über gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

 

Unser Mandant bietet Ihnen ein attraktives Gehaltspaket in einem dynamischen Unternehmen mit zahlreichen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse) mit Ihrer Kündigungsfrist/Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Referenznummer 3381/79 an jobs@vensilio.de.

Für Fragen steht Ihnen Herr Stefan Angerer vorab unter 0172 2899977 gerne zur Verfügung.

 

Zurück