Posted by: In: 14 Mai 2024 Comments: 0

Unser Mandant ist Spezialist für elektrische Prüftechnik und entwickelt und realisiert nachhaltige Photovoltaik Lösungen und leistet damit seinen Beitrag zur Reduzierung der CO2 Emissionen.

Gesucht wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Verstärkung seines Teams am Standort Ravensburg ein(e)

 

Teamleiter*in elektrische Prüftechnik (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Du führst den Elektro-Check bei unseren Kunden vor Ort durch und sorgst damit für die elektrische Sicherheit von ortsveränderlichen Geräten
  • Du prüfst und erfasst elektrische Gefahrenherde oder Mängel digital und papierlos per Diagnose-Software und Diagnose-Smartphone (z.B. Isolationswerte, Schutzleiterwiderstände, äußere Beschädigungen etc.)
  • Du generierst Messprotokolle und Fehlerberichte direkt aus der Diagnose-Software heraus, die automatisch und digital dem Kunden bereitgestellt werden
  • Du stimmst den Prüfablauf mit den Kunden vor Ort ab, teilst dein Team zu und beantwortest Fragen zur Durchführung
  • Du stimmst dich eng mit der Projektleitung ab, die die Kundeneinsätze übergeordnet plant und verantwortet

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Du bist Elektriker, Elektroniker oder Mechatroniker oder hast eine vergleichbare Ausbildung
  • Du arbeitest gewissenhaft und sorgfältig
  • Du bist freundlich und stehst vor Ort gerne in Kontakt mit Kunden
  • Du hast Lust ein Team von 2-5 Prüfern vor Ort zu koordinieren
  • Du sprichst Deutsch und idealerweise auch Englisch, um auch internationale Teammitglieder anzuleiten

 

Unser Mandant bietet Ihnen ein attraktives Gehaltspaket in einem dynamischen Unternehmen mit zahlreichen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre komplette Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse) mit Ihrer Kündigungsfrist/Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Referenznummer 7376/33 an jobs@vensilio.de.

Für Fragen steht Ihnen Herr Stefan Angerer vorab unter 0172 2899977 gerne zur Verfügung.

 

 

 

Posted by: In: 13 Mai 2024 Comments: 0

Unser Mandant entwickelt und realisiert nachhaltige Photovoltaik Lösungen und leistet damit seinen Beitrag zur Reduzierung der CO2 Emissionen.

Gesucht wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Verstärkung seines Teams am Standort Hannover ein(e)

 

Teamleiter*in Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Du verarbeitest die Geschäftsvorfälle in der Kreditorenbuchhaltung und übernimmst die fachliche Führung unseres Kreditorenteams
  • Du stellst Buchungsstandards sicher und optimierst Arbeitsabläufe in der Kreditorenbuchhaltung
  • Du stimmst dich eng mit den relevanten Fachbereichen für die Abwicklung der Buchungsvorgänge ab
  • Du bereitest die relevanten Informationen als Grundlage für unsere Monats- und Jahresabschlüsse vor
  • Du unterstützt bei der erfolgreichen Implementierung und Erweiterung unseres ERP-Systems für den Bereich Kreditorenbuchhaltung

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Du hast eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung
  • Du arbeitest strukturiert, erkennst Potenziale und Lösungen und hast deine Ziele fest im Blick
  • Du stehst gerne im Austausch mit Kollegen und anderen Fachbereichen und kannst gut auf diese eingehen
  • Idealerweise hast du bereits erste Erfahrung in der (stellvertretenden) Teamführung und/oder in der Projektarbeit

 

Unser Mandant bietet Ihnen ein attraktives Gehaltspaket in einem dynamischen Unternehmen mit zahlreichen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung.

Mobiles Arbeiten (2 Tage/Woche) ist möglich.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre komplette Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse) mit Ihrer Kündigungsfrist/Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Referenznummer 7375/33 an jobs@vensilio.de.

Für Fragen steht Ihnen Herr Stefan Angerer vorab unter 0172 2899977 gerne zur Verfügung.

Posted by: In: 07 Nov 2023 Comments: 0

Unser Mandant gehört zu den führenden internationalen Anbietern von Maschinen und Anlagen für die Herstellung keramischer Produkte.

Gesucht wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Zentrale im Landkreis Bad Tölz vor den Toren Münchens ein(e)

 

Teamleiter*in Service (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Beratung unserer Kunden in allen technischen und kommerziellen Fragestellungen zu Ersatzteilen, Dienstleistungen, Modernisierungen, Nachrüstungen und Umbauten zu unseren Produkten
  • Verantwortung und Entwicklung der After-Sales Ergebnisse der jeweils durch das Team betreuten Regionen durch die proaktive Vermarktung passender Servicelösungen, Ersatzteile und Dienstleistungen
  • Repräsentanz des Unternehmens, Pflege von Kundenkontakten, Stärkung der Kundenbindung und Steigerung der Kundenzufriedenheit
  • Organisation, Priorisierung, Steuerung, Dokumentation und Überwachung von eingehenden Kundenvorgängen bis zu deren Abschluss
  • Ausarbeitung von Angeboten, Durchführung von Vergabeverhandlungen sowie anschließende Auftrags- bzw. Projektverfolgung
  • Bearbeitung von Reklamationen

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium mit einem vorwiegend technischen Schwerpunkt, alternativ Techniker oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
  • Nachweisebare Erfolge im Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen im Bereich After-Sales für Sondermaschinen
  • Langjährige Erfahrungen in einer vergleichbaren Position der Kundenbetreuung und/oder dem Vertrieb von Sondermaschinen
  • Führungskompetenz

 

Unser Mandant bietet Ihnen ein attraktives Gehaltspaket in einem dynamischen Unternehmen mit zahlreichen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse) mit Ihrer Kündigungsfrist/Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Referenznummer 3975/77 an jobs@vensilio.de.

Für Fragen steht Ihnen Herr Stefan Angerer vorab unter 0172 2899977 gerne zur Verfügung.

 

KAM

Posted by: In: 11 Jul 2023 Comments: 0

Unser Mandant entwickelt erstklassige Kabel- und Systemlösungen, die im Automobilbau und in Schienenfahrzeugen, sowie in Schlüsselbranchen der Wirtschaft wie der Telekommunikation, IT, Gesundheit und Energie zum Einsatz kommen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht er an seinem Standort in Roth eine(n)

 

(Senior) Key Account Manager*in (m/w/d) mit Option Teamleitung

 

Ihre Aufgaben:

  • Selbständige Bearbeitung eines definierten globalen Kundenkreises im Bereich Automotive sowie proaktive Akquisition von Neukunden
  • Projektsteuerung kompletter Geschäftsvorfälle von der Anfrage bis zur Auslieferung unter Einhaltung von vorgegebenen Auftragseingangs- und Umsatzzielen sowie der budgetierten Kosten- und Erlösvorgaben
  • Ausarbeitung und Abschluss von Rahmenaufträgen in Abstimmung mit dem Vertriebsleiter
  • Erstellung von Absatzplänen und Forecasts, eigenverantwortliche Durchführung von Vertriebsprojekten
  • Erstellung von Angeboten und Bearbeitung von Ausschreibungen, z.B. von internationalen Großkunden
  • Entwicklung und Ausbau von neuen Marktstrategien in Zusammenarbeit mit der Vertriebsleitung
  • Stärkung der Kundenbeziehungen durch internationale Kundenbesuche vor Ort
  • Option zur Teamleitung in 1-2 Jahren

 

Ihr Anforderungsprofil: 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium oder des Wirtschaftsingenieurwesens oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb in der Automobilindustrie
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sichere IT-Kenntnisse (MS-Office) sowie Erfahrung mit SAP wünschenswert
  • Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen im Umgang mit Geschäftspartnern
  • Sicheres Auftreten sowie Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Reisebereitschaft (national/international)

 

Unser Mandant bietet Ihnen ein attraktives Gehaltspaket mit entsprechenden Sozialleistungen in einem internationalen Unternehmen mit zahlreichen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse) mit Ihrer Kündigungsfrist/Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Referenznummer 4510/24 an jobs@vensilio.de.

Für Fragen steht Ihnen Herr Stefan Angerer vorab unter 0172 2899977 gerne zur Verfügung.

 

 

Posted by: In: 01 Jul 2022 Comments: 0

Unser Mandant gehört zu den führenden internationalen Anbietern von Maschinen und Anlagen für die Herstellung keramischer Produkte.

Gesucht wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Zentrale im Landkreis Bad Tölz vor den Toren Münchens ein(e)

 

Keramikingenieur*in (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Stellvertretende Leitung des Technologiezentrums
  • Koordination und Abwicklung von Versuchen einschl. Dokumentation
  • Koordination von Werkzeugerprobungen zur Bemusterung einschließlich Qualitätsüberwachung und Dokumentation
  • Masse- und Glasurenentwicklungen
  • Technische Kundenberatung und -schulung
  • Koordination und Abwicklung von Kundenaufträgen

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium als Keramikingenieur oder vergleichbare Ausbildung
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten gegenüber Kunden
  • Kenntnisse im SAP Bereich
  • Selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Erfahrener Umgang mit MS-Office
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Unser Mandant bietet Ihnen ein attraktives Gehaltspaket in einem dynamischen Unternehmen mit zahlreichen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse) mit Ihrer Kündigungsfrist/Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Referenznummer 3968/77 an jobs@vensilio.de.

Für Fragen steht Ihnen Herr Stefan Angerer vorab unter 0172 2899977 gerne zur Verfügung.

 

Posted by: In: 22 Dez 2021 Comments: 0

Unser Mandant ist seit mehr als 50 Jahren mit über 250 Mitarbeitern erfolgreich in den Bereichen Hoch- und Tiefbau sowie Rohrleitungsbau tätig.

Gesucht wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt an den Standorten Regensburg, Landshut oder Ingolstadt ein(e)

 

Projektleiter*in Tiefbau (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • vertragsgerechte Abwicklung und Abrechnung von Straßen- und Tief-Bauprojekten, vereinzelt im Zusammenhang mit Rohrleitungsbauarbeiten in der Größenordnung von 100 T€ bis max. 2 Mio. € Auftragssumme
  • Arbeitsvorbereitung mit Erstellung von Bauzeitenplänen und Leistungsvorgaben
  • Monatliches Reporting mit Leistungsmeldungen und Soll-Ist-Vergleich gemäß Planung
  • Erstellung von Abrechnungsunterlagen und Dokumentation
  • Prüfung der Nachunternehmerleistungen
  • Sicherung der Bau- und Auftragsqualität

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung und Weiterbildung als Bau-Ing., Bautechniker o.ä.
  • gute Referenzen und Berufserfahrung, idealerweise im Straßen- und Tiefbau
  • Begeisterung und Leidenschaft in Ihrem Berufsbild mit entsprechender Fach-, Methoden- und Sozial-kompetenz
  • Mobilität, Flexibilität und Einsatzbereitschaft;
  • sicherer Umgang mit MS-Office und EDV-gestütztem Projektmanagement

 

Unser Mandant bietet Ihnen ein attraktives Gehaltspaket in einem dynamischen Unternehmen mit zahlreichen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse) mit Ihrer Kündigungsfrist/Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Referenznummer 8312/58 an jobs@vensilio.de.

Für Fragen steht Ihnen Herr Stefan Angerer vorab unter 0172 2899977 gerne zur Verfügung.