Unser Mandant  steht international für Innovation und Exzellenz und ist ein international führender Anbieter anspruchsvollster Lösungen für Nanotechnologie-Anwendungen in Industrie und Forschung. Das Portfolio umfasst ultrapräzise Nano- Antriebe, Sensoren und ganzheitliche Mikroskopsysteme, die nah an der Grenze des physikalisch-technisch Machbaren arbeiten.

Gesucht wird für die Zentrale bei München zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein

 

Team Lead (m/w/d) R&D Software & Electronics

 

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption, Entwicklung und Industrialisierung von Elektronik- und Software Produkten
  • Führung unseres Software & Electronics Teams, Koordinierung von Aufgaben und Projekten (unter zu Hilfenahme des zentralen Projektmanagements) sowie fachliche Unterstützung, Förderung und Entwicklung der Teammitglieder
  • Möglichkeit der Mitgestaltung bei der Entwicklungsroadmap, sowie maßgeblicher Einfluss bei der Visionierung neuer Produkte, Features, sowie Kundenschnittstellen
  • Zusammenarbeit und enge Absprache mit Produktmanagement und dem Application Development Team bezüglich Marktanforderungen, Machbarkeit von Produkten und Features sowie Darstellung deren Umsetzungs-Zeithorizonten
  • Team-, Abteilungs- und Geschäftsfeldübergreifende Absprachen sowie Steuerung und Priorisierung der sich daraus ergebenden Entwicklungstätigkeiten des Teams und entsprechende Kapazitätsplanung

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektro- und Informationstechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Erfahrung in der Führung eines mehrköpfigen Teams gepaart mit dem gewissen Maß an Empathie und Motivationsfähigkeit
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Hardware und System Konzeption sowie Entwicklung
  • Einschlägige Erfahrung im Bereich der Entwicklung von Embedded Systemen und Linux
  • Fundierte Kenntnisse im Projektmanagement und fließende Kommunikation in deutscher sowie englischer Sprache

 

Unser Mandant bietet Ihnen ein attraktives Gehaltspaket mit entsprechenden Sozialleistungen in einem internationalen Unternehmen mit zahlreichen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre komplette Bewerbung (Lebenslauf, alle Arbeitszeugnisse etc.) mit Angabe Ihrer Kündigungsfrist/Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Kennziffer 3862/37 an jobs@vensilio.de.

Für Fragen steht Ihnen Herr Stefan Angerer vorab unter 0172 2899977 gerne zur Verfügung.

 

 

Zurück