Unser Mandant, einer der führenden deutschen IT-Dienstleister mit mehr als 1400 Mitarbeitern, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Verstärkung seines Teams am Standort Nürnberg einen

System-Architekt (w/m/d) Infrastruktur

 

Ihre Aufgaben:

  • Bestandsanalyse & Bewertung einer bestehenden serviceorientierten Lösung hinsichtlich ihrer Robustheit, Performance, Ausfallsicherheit, Business Continuity und Skalierbarkeit
  • Identifikation von Optimierungspotenzialen auf allen Architekturebenen (Hardware, Netzwerk, Virtualisierung, Container, Services, Datenbanken etc.)
  • Umsetzungsplan zur schrittweisen Realisierung der identifizierten Potenziale und Mitarbeit bei deren kaufmännischer Bewertung und Ausgestaltung in Form von Angeboten
  • Steuerung aller Projektphasen von der Begleitung der Akquisition (Presales-Unterstützung) über die Projektplanung, die Projektdurchführung bis hin zur Übergabe an den Kunden
  • Planung und Steuerung der Mitarbeiter Einsätze in Projekten, in Abstimmung mit weiteren Projektleitern im Server Operations Team.
  • Verantwortung für die Erreichung von Projektzielen und Ergebnissen (Inhalt, Termine, Kosten, Qualität)
  • Erstellung von IT-technischen Grob- und Fein-Konzepten sowie technischen und fachlichen Spezifikationen
  • Sicherstellung der Einhaltung definierter Methoden und Standards
  • Durchführung von Workshops und Präsentationen auf Managementebene

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Sie können eine mehrjährige Erfahrung in der IT Branche, vorzugsweise in IT Projekten, nachweisen.
  • Sie verfügen über gute allgemeine Kenntnisse in aktuellen Infrastruktur-Technologien (Docker, Kubernetes, Server, Storage, Virtualisierung, Datenbanken)
  • Sehr gute Kenntnisse der Betriebssysteme Windows Server sowie SLES und RHEL
  • Von Vorteil sind Erfahrungen in den folgenden Bereichen: VMware High Availability and Fault Tolerance, MSSQL Server
  • Sie haben Erfahrung in der Leitung und Steuerung von IT Projekten.
  • Sie kennen die etablierten Projektmanagementmethoden und Tools.
  • Zertifizierungen im Projektmanagement (PMI, PRINCE2, GPM) sowie Erfahrungen in agilen Entwicklungsmethoden (SCRUM) sind wünschenswert.
  • Sie zeichnen sich durch gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit aus.
  • Sie haben ein angenehmes Auftreten sowie eine ausgeprägte Kundenorientierung.
  • Sie überzeugen durch Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft.
  • Sie beherrschen Deutsch in Wort und Schrift und haben gute Englischkenntnisse.
  • Sie bringen eine projektbezogene Reisebereitschaft mit (max. 2-3 Tage/Woche).

 

Unser Mandant bietet Ihnen ein attraktives Gehaltspaket in einem dynamischen Unternehmen mit zahlreichen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung (Lebenslauf, alle Arbeitszeugnisse) mit Ihrer Kündigungsfrist/Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Referenznummer 8810/11 an jobs@vensilio.de.

Für Fragen steht Ihnen Herr Stefan Angerer vorab unter 0172 2899977 gerne zur Verfügung.

 

Zurück