Unser Mandant, einer der führenden deutschen IT-Dienstleister mit mehr als 1400 Mitarbeitern an 16 Standorten, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Verstärkung seines Teams an einem der Standorte Berlin, Düsseldorf, Nürnberg oder Bremen einen

 

System Engineer Linux (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind für die Konfiguration, Administration, Monitoring und Wartung der physischen und virtuellen Infrastruktur sowie deren kontinuierlicher Optimierung zuständig.
  • Sie betreuen die vorhandenen Linux Applikationen (Apache, Tomcat, MySQL, Zabbix).
  • Sie sind für das Server- und Applikationsmonitoring und das Troubleshooting zuständig.
  • Sie unterstützen bei der Automatisierung von Prozessabläufen.
  • Sie arbeiten an der Konzeption, Implementierung, Konfiguration und Administration von neuen Linux – Infrastrukturen mit.
  • Die Realisierung sowie aktive Mitarbeit an vielseitigen IT Projekten wie beispielsweise Rollouts und Migrationen rundet Ihr abwechslungsreiches Aufgabengebiet ab.

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Sie verfügen über Erfahrungen in der Betreuung von Linux Systemen, vorzugsweise CentOS, Suse und RHEL.
  • Sie haben Erfahrung im Bereich Netzwerk (TCP/IP Routing, HTTP und HTTPS bzw. SSL / TLS, SMTP, FTP).
  • Sie haben Erfahrungen im Betrieb von Linux Applikationen (LAMP, Spacewalk, Kubernetes).
  • Kenntnisse in den folgenden Bereichen wären von Vorteil: Zabbix, Citrix Netscaler, Clearswift SEG.
  • Analytisches Denken, eine systematische sowie eingenständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise zeichen Sie aus.
  • Sie beherrschen Deutsch in Wort und Schrift und sprechen gut Englisch.

 

Unser Mandant bietet Ihnen ein attraktives Gehaltspaket in einem dynamischen Unternehmen mit zahlreichen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre komplette Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse) mit Ihrer Kündigungsfrist/Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Referenznummer 8818/11 an jobs@vensilio.de.

Für Fragen steht Ihnen Herr Stefan Angerer vorab unter 0172 2899977 gerne zur Verfügung.

 

 

 

Zurück