Unser Mandant entwickelt, produziert und vertreibt seit über 30 Jahren kombinierte Hard- und Softwaresysteme für Security Solutions und Workforce Management. Er erwirtschaftet mit rund 500 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von über 80 Mio. € und zählt 100 der Top 500 Unternehmen in Europa zu seinen Kunden.

Gesucht wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Durchhausen ein

 

Technischer Redakteur Schwerpunkt Hardware (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Produktdokumentationen (Handbücher, Montageanleitungen, vertriebliche Modulbeschreibungen etc.) für Kunden/Interessenten als auch firmeninternen Gebrauch.
  • Verteilung der Dokumentationen mit den dafür vorgesehenen Tools (bspw. File-Server und SharePoint)
  • Weiterentwicklung und redaktionelle Aufbereitung bestehender Dokumentationen als Teil des Produktentwicklungsprozesses
  • Weiterentwicklung von Dokumentationsstrukturen und -prozessen, z.B. durch Erstellung von Makros und Skripten
  • Enger Austausch mit der Produktentwicklung, der Konstruktion und dem Qualitätsmanagement
  • Berücksichtigung produkt- sowie dokumentationsrelevanter rechtlicher und normativer Aspekte

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Erstellung von Produktdokumentationen (Handbücher, Montageanleitungen, vertriebliche Modulbeschreibungen etc.) für Kunden/Interessenten als auch firmeninternen Gebrauch.
  • Verteilung der Dokumentationen mit den dafür vorgesehenen Tools (bspw. File-Server und SharePoint)
  • Weiterentwicklung und redaktionelle Aufbereitung bestehender Dokumentationen als Teil des Produktentwicklungsprozesses
  • Weiterentwicklung von Dokumentationsstrukturen und -prozessen, z.B. durch Erstellung von Makros und Skripten
  • Enger Austausch mit der Produktentwicklung, der Konstruktion und dem Qualitätsmanagement
  • Berücksichtigung produkt- sowie dokumentationsrelevanter rechtlicher und normativer Aspekte

 

Unser Mandant bietet Ihnen ein attraktives Gehaltspaket in einem dynamischen Unternehmen mit zahlreichen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre komplette Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse) mit Ihrer Kündigungsfrist/Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Referenznummer 6597/42 an jobs@vensilio.de.

Für Fragen steht Ihnen Herr Stefan Angerer vorab unter 0172 2899977 gerne zur Verfügung.

 

 

 

Zurück