Unser Mandant ist einer der weltweit führenden Unternehmen für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik und entwickelt Elektronik für industrielle Anwendungen. Mit über 10.000 Mitarbeitern an 70 Produktions- und Vertriebsstandorten weltweit ist er überall nahe beim Kunden vertreten.

Gesucht wird für den Standort Leonberg bei Stuttgart eine

 

Fachkraft Elektrosicherheit für den Bereich EUV  (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und Arbeitsanweisungen mit Schwerpunkt Elektrosicherheit über alle Bereiche (insbesondere Entwicklung, Produktion und Service)
  • Bereitstellung von Expertise und Regelwerken bzgl. Richtlinien und Normen der Elektrosicherheit sowie regelmäßige Weiterbildung
  • Kontrolle der Einhaltung dieser Richtlinien und Normen
  • Begleitung und Dokumentation von Prüfungen im Bereich Elektrosicherheit
  • Definition und Überwachung der Qualifizierung sowie Bestellung insbesondere von befähigten Personen, (Bereichs-)EFK sowie EFK für festgelegte Tätigkeiten
  • Unterstützung von Produktentwicklung und -serieneinführung zu Fragen der Elektrosicherheit
  • Mitarbeit in Projekten zur Definition von sicheren Betriebsmitteln
  • Pflege der entsprechenden Dokumente in Content Management Systemen
  • Erarbeitung notwendiger Prozesse zur Gewährleistung der Elektrosicherheit

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik/des Elektroingenieurwesens oder Techniker im Bereich Elektrotechnik
  • Idealerweise Berufserfahrung auf dem Gebiet der Elektrosicherheit, gern auch im Bereich Arbeits- und Produktsicherheit
  • Gute MS-Office Kenntnisse sowie Kenntnisse im Umgang mit IT-Tools, wie z.B. webbasierte Lösungen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit und Belastbarkeit

 

Unser Mandant bietet Ihnen ein attraktives Gehaltspaket und Sozialleistungen in einem dynamischen Unternehmen mit zahlreichen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre komplette Bewerbung (Lebenslauf, alle Arbeitszeugnisse etc.) mit Angabe Ihrer Kündigungsfrist/Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Kennziffer 1387/65 an jobs@vensilio.de.

Für Fragen steht Ihnen Herr Stefan Angerer vorab unter 0172 2899977 gerne zur Verfügung.

 

 

Zurück