Unser Mandant entwickelt und produziert seit über 30 Jahren Antriebe, Steuerungen und Regelungen sowohl für Produktionsanlagen als auch Antriebssysteme für den Automobilbau, Luftfahrt, Medizin- und Verteidigungstechnik.

Gesucht wird am Standort Igersheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein

 

Datenanalyst (m/w/d)

 

Sie sorgen für den professionellen Aus- und Aufbau der Datenkompetenz und entwickeln die zukünftige Big Data Umgebung im Bereich IIoT mit.

 

Ihre Aufgaben:

  • Analyse von Messdaten und Identifikation von Zusammenhängen innerhalb der Daten
  • Entwicklung von Auswertungen, Analysen und Prognosen auf Basis vorhandener Datenstrukturen
  • Spezifikation von Algorithmen zur Übergabe an die Softwareentwicklung
  • Konzeption von einem Service-Portfolio für Produkte, basierend auf Algorithmen
  • Entwicklung von IIoT-Lösungen bei Anwendung von Statistiken, Machine Learning und analytischen Ansätzen
  • Implementierung von statistischen Datenqualitätsverfahren für neue Datenquellen
  • Auf- und Ausbau von Themengebieten, wie Data Analyse und Machine Learning
  • Unterstützung für den Vertrieb bei Kundenworkshops

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes Studium in Data Science, Physik, Mathematik, Statistik oder Informatik, oder eine vergleichbare Ausbildung
  • umfangreiche Berufserfahrung als Data Analyst
  • Kenntnisse in Mathematik, über statistische Methoden und Werkzeuge, wie SPSS, R, Matlab
  • Erfahrung mit Methoden wie Clustering, Klassifizierung, Modellierung, Regression, Textanalyse, Mustererkennung, neuronale Netzwerke
  • Know-how in der Modellierung und Darstellung komplexer numerischer Analysen von Daten
  • sicherer Umgang mit Abfrage- und Analysesprachen wie SQL, R und Python auf großen Datenmengen und Erfahrungen mit Tools wie Power BI, MS Office Excel

 

Unser Mandant bietet Ihnen ein attraktives Gehaltspaket mit entsprechenden Sozialleistungen in einem internationalen Unternehmen mit zahlreichen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre komplette Bewerbung (Lebenslauf, alle Arbeitszeugnisse etc.) mit Angabe Ihrer Kündigungsfrist/Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Kennziffer 4969/64 an jobs@vensilio.de.

Für Fragen steht Ihnen Herr Stefan Angerer vorab unter 0172 2899977 gerne zur Verfügung.

 

 

Zurück