Unser Mandant entwickelt und produziert seit über 30 Jahren Antriebe, Steuerungen und Regelungen sowohl für Produktionsanlagen als auch Antriebssysteme für den Automobilbau, Luftfahrt, Medizin- und Verteidigungstechnik.

Gesucht wird am Standort Igersheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein

 

Contract Manager (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau eines Contract Managements im Projektgeschäft unter Berücksichtigung von rechtlichen sowie exportkontrollrechtlichen Belangen im nationalen und internationalen Kontext
  • fachliche Beratung von Vertriebskollegen (m/w) und Ansprechpartnern (m/w) für alle Belange des Contract Managements
  • eigenverantwortliche Erstellung und Durchführung von Schulungen
  • Monitoring & Controlling aktueller Vertragsvorhaben
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen betrieblichen Abteilungen zur Unterstützung bei der bereichsübergreifenden Umsetzung von Verträgen
  • Unterstützung bei Sonderprojekten / -aufgaben im Rahmen des Contract Managements
  • Prüfung und Verhandlung von Verträgen, auch international
  • enge Zusammenarbeit mit der zentralen Rechtsabteilung und externen Kanzleien

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften
  • Berufserfahrung als contract manager (m/w) im oben genannten Tätigkeitsbereich oder als Anwalt (m/w) einer größeren Kanzlei wird vorausgesetzt, insbesondere im Bereich Change Management / Variation Orders
  • juristische, vertrags- und exportkontrollrechtliche Erfahrung im nationalen und internationalen Projektgeschäft oder in einer größeren Kanzlei mit Schwerpunkt Internationales Vertragsrecht
  • Erfahrung in den Bereichen Luftfahrt, Wehrtechnik oder Oil/Gas
  • Erfahrung mit vertrieblichen Abläufen und Strukturen sowie ein gutes Verständnis für Kundenbelange
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse, ein gutes Prozessverständnis und gute MS Office Kenntnisse

 

Unser Mandant bietet Ihnen ein attraktives Gehaltspaket mit entsprechenden Sozialleistungen in einem internationalen Unternehmen mit zahlreichen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre komplette Bewerbung (Lebenslauf, alle Arbeitszeugnisse etc.) mit Angabe Ihrer Kündigungsfrist/Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Kennziffer 4964/64 an jobs@vensilio.de.

Für Fragen steht Ihnen Herr Stefan Angerer vorab unter 0172 2899977 gerne zur Verfügung.

 

 

 

Zurück