Unser Mandant, einer der führenden deutschen IT-Dienstleister mit mehr als 1400 Mitarbeitern, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Verstärkung seines Teams am Standort Berlin oder Nürnberg einen

 

Cloud DevOps Engineer (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Betrieb und Administration der Continuous Integration und Continuous Delivery Plattform (Public- und Hybridcloud)
  • Weiterentwicklung und Implementation von neuen Technologien (Container, Deploymenttools, Monitoring, …)
  • 2nd/3rd-Level Support in den Bereichen automatisiertes Deployment, Public- und Hybridcloud Softwarelösungen, Containerisierung
  • Analyse, Erarbeitung und Implementierung von neuen Prozessen und Konzepten auf Basis der Anforderungen vom Kunden
  • Automatisierung wiederkehrender Aktivitäten
  • Projekt- und Transitionsunterstützung

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Sie haben Kenntnisse von mind. einem Cloud-Computing-Anbieter (Azure, AWS oder GCP).
  • Sie beherrschen mindestens ein Deployment- / Configuration Management System (Docker, Ansible, Puppet, Terraform oder ähnliches).
  • Sie bringen Erfahrung in der Implementation, Administration und Automatisierung von Hybridcloud-Lösungen (idealerweise auf Basis von Linux und Windows) mit.
  • Sie haben Programmiererfahrung in systemnahen Script-/Programmiersprachen.
  • Sie sind sicher im Umgang mit Produkten wie Apache, IIS, Tomcat, GIT, Jenkins, ActiveDirectory, Windows / Linux Server, Datenbanken oder Monitoringlösungen.
  • Ein angenehmes Auftreten sowie eine ausgeprägte Kundenorientierung und hohes Qualitätsbewusstsein sind für Sie selbstverständlich.
  • Sie zeigen eine hohe Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft und arbeiten gerne im Team.
  • Sie beherrschen sehr gut Deutsch in Wort und Schrift und sprechen gut Englisch.

 

Unser Mandant bietet Ihnen ein attraktives Gehaltspaket in einem dynamischen Unternehmen mit zahlreichen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung (Lebenslauf, alle Arbeitszeugnisse) mit Ihrer Kündigungsfrist/Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Referenznummer 8814/11 an jobs@vensilio.de.

Für Fragen steht Ihnen Herr Stefan Angerer vorab unter 0172 2899977 gerne zur Verfügung.

 

Zurück